Das Turnierregelwerk

1. Grundsätzliches

Das Turnier findet im K.O. – Modus mit der vorgegebenen Anzahl an Spielern statt. Jede Runde wird mit einem einzigen Spiel entschieden. Der Gewinner des Spiels kommt eine Runde weiter, der Verlierer scheidet direkt aus dem Turnier aus. Der Turnierbaum wird zufällig generiert, sodass die Turnierorganisation keinen Einfluss auf das Ansetzen der Partien hat. Sollte eine ungerade Zahl an Spielern an dem Turnier teilnehmen, so kommt es zu einem oder mehreren Freilosen, die wie bereits erwähnt ebenfalls zufällig generiert werden. Die Auslosung der Spielpaarungen erfolgt immer um 18:15 Uhr live auf dem Twitch-Kanal des SC Buer-Hassel 1919 e. V. (www.twitch.tv/sc_hassel_esports).

Sollten sich dennoch nicht genügend Spieler anmelden, um ein klassisches Turnier in dem K.O. – Modus auszurichten, wird die Turnierleitung eine Anpassung vornehmen und eine Gruppenphase einführen. Die Spieler werden zeitnah darüber informiert.

Als Plattform ist die PlayStation 4 bzw. die PlayStation 4 Pro gewählt. Teilnahmeberichtigt sind alle natürlichen Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, ggf. einen Altersnachweis zu verlangen. 

Die jeweiligen Runden finden zu folgenden Uhrzeiten statt:

  • Runde: 18:30 Uhr – 19:10 Uhr
  • Runde: 19:15 Uhr – 19:55 Uhr
  • Achtelfinale: 20:00 Uhr – 20:40 Uhr
  • Viertelfinale: 20:45 Uhr – 21:25 Uhr
  • Halbfinale: 21:30 Uhr – 22:10 Uhr
  • Finale und Spiel um Platz 3 und 4: 22:15 Uhr

Sollte es Abweichungen beim Turnier geben, wie beispielsweise durch eine geringe Anzahl an Spielern, sind die Anstoßzeiten entweder live auf unserem Twitch Kanal oder auf unserem Discord Kanal zu hinterfragen. Dies gilt auch, wenn Spieler früher mit ihren Spielen starten möchten.

Eine Anmeldung zu unseren Turnieren ist über den in den Beitrag hinterlegten Links vorzunehmen und ist verbindlich. Es erfolgt keine Rückerstattung der Startgebühren.

Die Startgebühren werden in den Turnierankündigungen festgelegt und sind vorab mit der Freunde- und Familienfunktion an folgende Paypal Adresse zu überweisen:

sportclub(ad)sc-hassel1919.de

Sollte der Teilnehmer nicht die Freunde- und Familienfunktion nutzen, werden die entstandenen Gebühren bei einer möglichen Auszahlung einbehalten. Nach einem erfolgreichen Eingang des Geldes wird der Spieler dem Spielplan, welcher am Turniertag veröffentlich wird, hinzugefügt und erhält zeitnah die Links zu unseren Discord Kanal.

2. Spieleinstellungen

Folgende Spieleinstellungen sind vorzunehmen:

  • Modus: Freundschaftsspiel
  • 90er Modus/Ultimate Team (bitte immer den jeweiligen Turnierankündigungen entnehmen, auch bezüglich zusätzlicher Vorgaben)
  • Halbzeitlänge: 6 Minuten
  • Schwierigkeit: Legende
  • Spielentscheidung bei Unentschieden: Golden Goal
  • Steuerung: alle
  • Spielgeschwindigkeit: normal

3. Spiel erstellen

Die Freundschaftsanfrageeinstellungen müssen so eingestellt sein, dass der Spieler von fremden Spielern eine Anfrage erhalten kann. Der in der Paarung an erster Stelle genannte Spieler ist in der Verantwortung die richtigen Spieleinstellungen einzugeben und die Einladung an seinen Gegenspieler zu schicken. 

Sollte dies nicht möglich sein, kann im dafür angelegten Discord-Kanal „#probleme“ darum gebeten werden, diese Verantwortung an den an zweiter Stelle genannten Spieler abzugeben. Dieser Bitte muss nicht nachgekommen werden. Jedoch erwarten wir gegenseitige Unterstützung, um einen reibungslosen Ablauf gewähren zu können.

4. Nicht erscheinen / Default Win

Tritt ein Spieler nicht innerhalb von fünf Minuten zur vorgegebenen Uhrzeit der jeweiligen Runde an, wird er disqualifiziert. Der Spieler, der wartet, muss ein „Gegner nicht erschienen“ im Discord-Textkanal „Ergebnisse“ eingeben, um einen Default Win zu erhalten. Sein Gegenspieler bekommt einen Default Loss. Dies wird von der Turnierleitung geprüft. 

5. Ergebnis

Beide Spieler sind für die Eingabe der korrekten Ergebnisse auf folgende Weise verantwortlich: 

am Ende des Spiels muss im Discord-Kanal „Ergebnisse“ das Ergebnis mit einem Foto von diesem eingestellt werden,

  • Kriterien des Fotos: 
    • Nickname der Spieler, Ergebnis nach 90 Minuten oder ggf. nach Beendigung im klassischen Monaten oder nach dem Elfmeterschießen

Abbildung 1: Musterbeispiel des Screenshots

Quelle: © SC Buer-Hassel 1919 e. V. – Lüttinghofstr. 3 – 45896 Gelsenkirchen

Wenn Sie einen Konflikt im Spiel haben, melden Sie sich bei der Turnierleitung mit ausreichenden Beweisen. Nach Betrachtung der Beweise wird das Ergebnis des Konflikts so schnell wie möglich mitgeteilt. 

6. Screenshots/Bildschirmaufnahmen

Beide Spielteilnehmer sind dafür verantwortlich, am Ende des Spiels Screenshots der Spielergebnisse zu machen. Die Screenshots müssen die Nicknamen beider Teilnehmer und das Spielergebnis enthalten. Wir empfehlen den Spielern auch, Screenshots von umstrittenen Situationen (wie Verbindungsabbruch, Probleme bei den Spieleinstellungen usw.) zu machen. Diese Screenshots können und werden im Streitfall als Beweismittel verwendet. 

7. Matchmedia

Alle Spielmedien (Screenshots und Videos) müssen mindestens 14 Tage aufbewahrt werden. Das Simulieren oder Manipulieren der Spielmedien ist strengstens untersagt und wird bestraft. 

8. Disqualifikation

Sobald die jeweilige Runde beginnt, ist das Match innerhalb von fünf Minuten zu starten. Absichtliche Verzögerung des Turniers kann zu einer Disqualifikation des Spielers führen. 

Ist nach Ablauf der Rundenzeit weder ein Ergebnis oder ein Kommentar eingetragen, noch ein Gegner als nicht erschienen gemeldet worden, hat die Turnierleitung das Recht beide Spieler zu disqualifizieren.

Sollte ein Spieler nach der Anfrage der Matchmedien nicht in der Lage sein diese zu liefern, hat die Turnierleitung ebenfalls das Recht diesen Spieler zu disqualifizieren. 

Spieler, die ihre PSN Einstellungen so gesetzt haben, dass man sie nicht als Freund hinzufügen oder Nachrichten empfangen kann, werden aus dem Turnier ausgeschlossen, um einen reibungslosen Ablauf des Turniers zu gewährleisten.

Ein vorzeitiger Quitt im Spiel führt zu einer automatischen Außschließung aus dem gesamten Turnier. Sollte der Quitt in der Gruppenphase erfolgen, so werden alle Spiele des disqualifizierten Spieler mit 0:3 gewertet, damit es zu keinem Vor- oder Nachteil für die anderen Spieler kommt.

9. Spiel-Version

Alle Spieler müssen die aktuellste Version des Spiels installiert haben, um am Turnier teilnehmen zu können. Die notwendigen Updates müssen immer vor dem Turnierstart installiert sein, damit es zu keinen Verzögerungen beim Ablauf kommt. 

10. Verbindung

Jeder Spieler ist selbstverantwortlich die beste für ihn mögliche Verbindung (Ping) zu erreichen, begrenzt auf die Region und die technische Situation. 

Alle Downloads und Programme, die nicht zum Spielen des Matches benötigt werden, sollten beendet werden, um eine stabile Leitung zu gewährleisten. 

11. Disconnect

Sollte ein Spieler die Verbindung zum Server verlieren, muss dies dokumentiert werden. Im Absprache mit der Turnierleitung wird die restliche Spielzeit nachgeholt und auf das Ergebnis des vorherigen Spielstandes addiert.

12. Technische Probleme

Die Spieler sind für ihre technischen Probleme selbst verantwortlich (Hardware/Internet). Matches werden wegen solcher Probleme nicht verschoben und müssen gespielt werden. 

Sollte ein Match aufgrund technischer Probleme nicht durchgeführt werden können, gilt dies als Niederlage des betroffenen Spielers.

13. Illegale Aktionen & Bugs

Jegliche Aktionen, die einen unfairen Vorteil ermöglichen, sind illegal. Dies beinhaltet das Ausnutzen von Spielbugs in jeglicher Hinsicht. 

Wenn ein Spieler in einem Turnier einen Bug benutzt, bekommt er beim ersten Mal zunächst eine Verwarnung und wird beim zweiten Mal direkt disqualifiziert. 

Dieses Fehlverhalten muss vom Gegenspieler nachgewiesen werden.

14. Fairplay

Um einen reibungslosen Ablauf der Turniere zu gewährleisten ist ein Mindestmaß an Fairplay erforderlich. Jeder Spieler verpflichtet sich, mit seinem Gegner so umzugehen, wie er auch von diesem behandelt werden möchte. Bei Missachtung dieses Fairplay Gedankens behält sich die Turnierleitung weitere Sanktionen vor. Unter Missachtung des Fairplaygebotes fallen sämtliche Unsportlichkeiten! 

15. Preisgelder

Die Preisgelder werden in den Turnierankündigungen bekanntgegeben und werden bei Nichterreichen der maximalen Spieleranzahl von der Turnierleitung angepasst. Die Spieler werden darüber am Turniertag informiert.

Beispiel:

Die folgenden Preise werden basierend auf den Platzierungen der Spieler verteilt. Dabei wird angenommen, dass die Startgebühr 10,00 EUR beträgt und das Turnier mit 64 Spielern gespielt wird:

  • 1. Platz: 100,00 EUR
  • 2. Platz:   75,00 EUR
  • 3. Platz:   50,00 EUR
  • 4. Platz:   30,00 EUR
  • 5. Platz:   10,00 EUR
  • 6. Platz:   10,00 EUR
  • 7. Platz:   10,00 EUR
  • 8. Platz:   10,00 EUR

Preisgelder können nur über PayPal ausgezahlt werden. Preisgelder können nur ausgezahlt werden nach eingegangener Anmeldegebühr. 

16. Streaming

Damit wir auf unserem Twitch Kanal das Turnier übertragen können, sollen die Spieler ihre Spiele auf ihren eigenen Twitch Kanälen streamen. Sollte dies nicht möglich sein, ist die Turnierleitung vorab darüber zu informieren, damit man nach einer alternativen Lösung wie beispielsweise der Share Play Funktion sucht.

17. Probleme während des Turniers

Sollte es zu Problemen während des Turniers kommen, sind diese N U R über die dafür eingerichteten Discord Kanäle zu klären. Bitte N I C H T über Instagram oder vergleichbare Medien, da diese unbeantwortet bleiben werden.

18. Weiteres

Die Turnierorganisation wird über nicht in den Regeln aufgeführte Situationen entscheiden.

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: